Unser Elternbeirat stellt sich vor:

Name                                Klasse    Wohnort
     
Philipp Stein 1/2 a Burkardroth
Caroline Brehm 1/2 a Wollbach
Bettina Goldstein 3b Gefäll
Thomas Schmitt 1/2 b Zahlbach
Martina Metz 1/2 d Burkardroth
Regina Rost 1/2 d Frauenroth
Regina Rost 1/2 d Frauenroth
Christian Metz 3c Katzenbach
Kathrin Wehner 4 a Gefäll
     

                                                               

ESIS - Eltern – Schüler – Information

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

bis jetzt war es so, dass Sie die meisten Briefe und Informationen, abgesehen von der Zeit des „Lernens Zuhause“, von der Schule in Papierform erhalten haben. Dieses Verfahren ist für alle Beteiligten sehr zeitaufwändig und neben dem nicht unerheblichen Papieraufwand mit einem großen Verwaltungsaufwand belastet. Auch ist es uns nicht immer gelungen, Sie auf diesem Weg zuverlässig und auch rechtzeitig zu erreichen und zu informieren.  

 

Schon lange überlegen wir, wie wir unsere Elternbriefe, Infos und dazugehörige Rückmeldungen schneller, effizienter, zuverlässiger und für die Klassenlehrer und unsere Schulverwaltung optimieren können.

 

Dabei haben wir eine moderne, elektronische und adäquate Lösung gefunden:

 

ESIS  -  Elektronisches (Eltern) Schüler Informations System

 

ESIS beschleunigt und erleichtert die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus erheblich.

 

Welche Vorteile bringt ESIS für Sie und für uns?

 

-  Die Informationen erreichen Sie schneller und zuverlässiger. Ihr Kind kann ESIS nicht verlieren, einen Elternbrief schon. 

-  Die Schule kann Sie kurzfristiger erreichen.

-  Die Information erreicht Sie auch, wenn Ihr Kind in der Zeit der Versendung nicht in der  

   Schule anwesend ist.

-  Wir erreichen Sie über ESIS unabhängig von der Zuverlässigkeit Ihres Kindes.

-  Die Rückmeldung über den Empfang der meisten Schreiben wird von Ihnen einfach

   per E-Mail quittiert und von ESIS mit den Klassenlisten abgeglichen. So werden die

   meisten Rücklaufzettel überflüssig. Unterrichtszeit wird so für den Unterricht gespart

   und der Verwaltungsaufwand der Klassenleiter reduziert.

-  Die Umwelt und unser Schulhaushalt werden geschont, da der Papieraufwand geringer ist. Unser Verwaltungsaufwand wird ohne Mehrbelastung für Sie deutlich verringert.

-  Im Krankheitsfall können Sie Ihr Kind morgens auch einfach per E-Mail-Formular

   entschuldigen. Somit erübrigen sich die Telefonate am Morgen, Zeit durch besetzte Leitungen wird gespart. Das Datum wird automatisch registriert.

-  Sie können Sprechzeiten für die Elternsprechtage oder Lernentwicklungsgespräche

    bequem über ESIS von zu Hause aus reservieren.

 

Welche Nachteile entstehen für Sie?

Es sind bisher keine Nachteile bekannt. Sie sollten jedoch Ihren E-Mail Eingang regelmäßig prüfen, d.h. mindestens ein bis zwei Mal wöchentlich, im besten Fall sogar täglich.

 

Wann geht ESIS los?

 

Nach der Anmeldephase (Anmeldung der Eltern und Erziehungsberechtigten, Testmail an alle Teilnehmer, Einrichtung und Pflege der Datenbank) ist der offizielle Start von ESIS (Elternbriefe und Krankmeldung online über ESIS) noch vor den Herbstferien geplant. Sie werden hierzu dann in einer gesonderten E-Mail genauer informiert.

 

Die Teilnahme an ESIS ist freiwillig, sie kann jederzeit widerrufen werden:

 

Wenn Sie sich nicht anmelden möchten, über kein Internet oder über keine E-Mail Adresse verfügen, bekommt Ihr Kind die Elternbriefe auch weiterhin in Papierform. Die Möglichkeiten der Online-Reservierung von Terminen und der Online-Krankmeldung entfallen dann aber ebenso.

 

 

Wie geht ESIS?

 

- Zur Teilnahme an dem System füllen Sie bitte für jedes Ihrer Kinder an unserer Schule  

  ein eigenes Online-Formular aus.

- Sie können in dem Formular bis zu drei unterschiedliche E-Mail-Adressen angeben, an

   welche ESIS Ihnen die Infoschreiben (Elterninfo) unabhängig voneinander senden soll.

   Sie müssen dann aber auch alle E-Mails aufrufen, damit die automatische Quittierung

   erfolgt. In der Regel empfiehlt es sich daher nur die am meisten verwendete E-Mail-

   Adresse anzugeben.

-  Bei Teilung der Erziehungsverantwortung sollte jeder Erziehungsberechtigte mit seiner

   E-Mail- Adresse registriert sein.

-  Die Rückmeldung über den Empfang erfolgt automatisch, sobald Sie die E-Mail öffnen.

   Das System teilt uns dann mit, dass Sie die E-Mail erhalten haben. Nur für den Fall,  

   dass wir eine Unterschrift benötigen, muss die Information ausgedruckt und an uns mit

   Unterschrift zurückgeleitet werden.

-  Die nachträgliche Änderung der E-Mail-Adressen ist jederzeit problemlos mit dem

   gleichen Formular möglich.

-  Sie erreichen das Formular über die Homepage der Schule (www.gs-burkardroth.de)

    unter dem Bereich "Schule" und dann „Eltern“.

 

Hinweise zum Datenschutz

 

Bei der Anmeldung an ESIS wird Ihre E-Mail-Adresse, der Familienname und der Vorname Ihres Kindes und die von ihm besuchte Klasse elektronisch gespeichert. Die genannten Daten werden von der Schule nur für das Elterninformationssystem ESIS verarbeitet und genutzt. Personen, die mit der Administration beauftragt wurden, sowie Herr Elsner, der das Programm entwickelt hat und die Schule bei der technischen Abwicklung unterstützt, erhalten nur dann Zugang zu den Daten, wenn dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Die Daten dürfen von ihnen nicht für andere Zwecke verwendet werden. Sie sind zur Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien wird streng kontrolliert.

 

ESIS funktioniert am besten, wenn es möglichst von allen Erziehungsberechtigten genutzt wird.

 

 

Das Erfassungsformular finden Sie unter: https://www.esis-apps.de/signUp.html?id=GSBU

 

Bitte melden Sie sich zügig in ESIS an, damit das System so schnell wie möglich genutzt werden kann.

 

Im Voraus vielen Dank für Ihre Kooperation!

 

Uhrzeit (MEZ)

 

Grundschule Burkardroth

 

Steinbergstraße 44

97705 Burkardroth

Tel:09701 383

Fax:09701 8633

Tel. Schulhaus Lauter:

09734 394

FAX Lauter: 09734 1651

E-Mail:

verwaltung@gs-burkardroth.de

(c) Mondkalender
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Burkardroth